Tierwelt

Die früher sehr reichhaltige Großwildfauna (Elefanten, Giraffen, Antilopen, Zebras, Flusspferde, Löwen, Leoparden, Geparden, u.a.) ist durch die Ausdehnung des Kulturlandes weitgehend verdrängt und auf einige großflächige Nationalparks beschränkt worden.
Die „größten Fünf“ - Büffel, Löwe, Leopard, Elefant und Nashorn sind beispielsweise bei der von uns empfohlenen Safari (Addo / Schotia - malariafrei) zu sehen.
Ansonsten könnt Ihr die Paviane am Straßenrand bewundern sowie am Kap der guten Hoffnung die Springböcke, Gnus, Bergzebras, Strauße sowie die Klippschleifer (murmeltierähnliche Säugetiere). Die Angst vor Schlangen können wir Euch so gut wie nehmen, da die meisten Flüchter sind und mehr Angst vor Euch haben und vorher verschwinden.

Zu unserer Traumwohnung